Schadstoffsammlung vom 17. bis 26. September 2018

Die nächste mobile Schadstoffsammlung findet nach den Sommerferien im September statt: Das Giftmobil tourt durch den Landkreis und hält in den meisten Gemeinden, um schadstoffhaltige Abfälle aus den Haushalten anzunehmen. Auf der Rückseite Ihres Abfuhrkalenders und hier erfahren Sie, wo und wann genau das Giftmobil in welcher Gemeinde hält.
Wand-/Dispersionsfarbe ("Weißelfarbe") wird nicht angenommen. Sie kann an den Wertstoffhöfen kostenpflichtig entsorgt werden.

Angenommen werden in haushaltsüblichen Mengen folgende schadstoffhaltigen Abfälle:

Weiterlesen ...

Grasschnitt-Sammelstellen ab 1. Oktober geschlossen

Die beiden Grasschnitt-Sammelstellen in Wessobrunn und Wielenbach sind ab 1. Oktober 2018 geschlossen.

Die Grüngut-Sammelstellen Sindelsdorf, Pähl, Bernried, Huglfing, Peiting und Steingaden sind noch bis einschließlich 30. November geöffnet.

Im Winter können Gartenabfälle nur in den Wertstoffhöfen entsorgt werden.

Zu den Öffnungszeiten 

Anmeldung bis 16. Oktober zur Abholung von Gartenabfällen

Die EVA GmbH bietet in diesem Herbst wieder die Abholung von gebündeltem Strauch- und Baumschnitt an. Die Abholung von bis zu 3 Kubikmetern kostet 17,85 € inkl. Mehrwertsteuer.

Bis zum 16. Oktober kann man sich bei der Abfallberatung der EVA GmbH anmelden; die Abholung erfolgt dann Anfang/Mitte November.

Weiterlesen ...

Termine Repair Cafes Schongau und Weilheim

Die beiden Repair Cafes in Schongau und Weilheim haben i.d.R. einmal im Monat geöffnet.

Schongau
Letzter Freitag im Monat von 16.00 bis 17.45 Uhr im Haus4you, Blumenstr. 2:
28.9.18, 26.10.18, 30.11.18, 28.12.18

Weilheim
3. Samstag im Monat von 13.00 bis 16.00 Uhr im Mütterzentrum, Augsburger Straße 4:
20.10.18, 17.11.18, 15.12.18

Weitere Informationen zu den Repair Cafes finden Sie hier:

Mütterzentrum Weilheim

Verein Support Schongau e.V.

Abfuhrtermin-Erinnerungen an Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich für sämtliche Abfuhrtermine in Ihrem Ortsteil bzw. Ihrer Straße eine Erinnerung kostenlos an Ihre E-Mail-Adresse senden lassen.

So funktioniert’s:

  • erstellen Sie sich auf unserer Website ein persönliches Benutzerkonto Benutzerkonto erstellen
  • im nächsten Schritt erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Mitteilung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse
  • folgen Sie dem Aktivierungslink in dieser E-Mail und bestätigen Sie damit Ihre Anmeldung
  • nun können Sie sich jederzeit mit den von Ihnen gewählten Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) anmelden Login
  • wenn Sie in Ihrem Benutzerkonto angemeldet sind, finden Sie im "Benutzermenü" auf der linken Seite den Link "Meine Müllabfuhrtermin-Erinnerungen" – dort wählen Sie mit Klick auf "Neue E-Mail-Erinnerung anlegen" Ihren Ort und Ihre Straße bzw. Ihren Ortsteil sowie die Sendezeit der E-Mail-Erinnerung
  • Die Erinnerungen werden jeweils am Vortag der Müllabfuhr je nach der von Ihnen gewählten Zeit um 9 Uhr, 13 Uhr oder 17 Uhr versendet. Die Sendezeit kann sich aus technischen Gründen um bis zu 20 Minuten verzögern.

Sollten Sie Probleme bei der Einstellung der E-Mail-Erinnerungen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – wir helfen gern weiter.

Zu gut für die Tonne – Lebensmittelabfälle vermeiden

zugutfuerdietonne mittelPro Kopf werden in Deutschland jedes Jahr etwa 82 Kilogramm Lebensmittel weggeworfen. Man schätzt, dass zwei Drittel dieser Abfälle vermeidbar wären und daher sinnlos verschwendet werden. Damit werden pro Person und Jahr aber auch umgerechnet 235 Euro weggeworfen.
Wer nun spontan meint, dass die meisten Lebensmittel im Handel weggeworfen würden, hat leider unrecht. Tatsächlich werden 61 % der Lebensmittelabfälle bei den Verbrauchern - also in Privathaushalten - weggeworfen. Denken Sie doch einmal über Ihre Gewohnheiten nach!

Viele Tipps für den Einkauf, das richtige Aufbewahren und die Verwendung von Lebensmitteln sowie ein Lebensmittel-Lexikon und Rezeptideen für Reste finden Sie auf dieser website: www.zugutfuerdietonne.de